Loading..

Product was successfully added to your shopping cart.





Über Die Steakschmiede

Die Steakschmiede ist der Online-Fleischhandel Ihrer Wahl. In unserem Online-Shop bieten wir Ihnen eine Auswahl an hochwertigen Steaks und Gourmetfleisch aller Art! Vom Black Angus über Irish Dry Aged bis hin zum beliebten Wagyu Rind. Mit unserem Fleischversand können Sie sich noch heute das perfektes Steak bestellen und es bereits morgen genießen. Überzeugen Sie sich vor Ort von unserer Qualität auf diversen Wochenmärkten.

Unsere Kundenmeinungen

Ausgezeichnetes Fleisch! Ihr seid für Iserlohn eine echte Bereicherung. Werde noch viel lernen bei Euch ;)
Thomas Deinke über Facebook.com
Das bestellte Fleisch war perfekt. Selten ein so zartes Stück gegessen. Auch die Lieferung hat problemlos geklappt. Mittwoch bestellt und Donnerstag geliefert. Kann man nur Weiterempfehlen!
Philip Pott über Facebook.com
junge Leute mit Ahnung und Mut!
Wir freuen uns über eine tolle Zusammenarbeit.
Fachlich... Top
Zubereitung... Top
Qualität... Top
Geschmack... Abartig geil!!!!
Jetzt habt Ihr einen Stammkunden mehr.
Alexander Lomp über Facebook.com
 
 

Es sind keine Artikel im Warenkorb.

Geschmorte Ochsenbäckchen

Schwierigkeitsgrad: Normal Arbeitszeit: ca. 5 Stunden Anzahl Personen: 4
Soll es mal kein Steak sein? Der Klassiker in einer eleganten Form.

Zutaten

4 Ochsenbäckchen (ohne Fett und Sehne also pariert), ¼ Sellerieknolle, 1 Karotte, 1 Petersilienwurzel, 3 Zwiebeln, 1 EL Tomatenmark, 500ml Rotwein (halbtrocken), 250ml Portwein, 1 Liter dunkler Kalbsfond, 12 weiße Pfefferkörner, 4 Pimentkörner, 4 zweige Thymian, 2 zweige Rosmarin

Zubereitung

Die Ochsenbäckchen parieren, d.h. Fett und Sehen entfernen. Das Gemüse waschen und in grobe Würfel schneiden. Die parierten Bäckchen stark salzen und pfeffern und in einem Topf von allen Seiten scharf anbraten.

Geschmorte Ochsenbäckchen Geschmorte Ochsenbäckchen

Die Bäckchen herausnehmen und das Gemüse im Topf anrösten. Wenn das Gemüse etwas Farbe bekommen hat, das Tomatenmark zugeben und leicht mitrösten, mit 250ml vom Rotwein ablöschen und einkochen lassen. Das Gemüse mit dem restlichen Rotwein und dem Portwein erneut ablöschen und leicht einkochen lassen. Die Gewürze zugeben und die Ochsenbäckchen in den Topf geben, mit dem Fond auffüllen und bei 140°C im Ofen für 4 Stunden im geschlossenen Topf schmoren lassen.

Geschmorte Ochsenbäckchen

Wichtig: Die Bäckchen müssen leicht mit Flüssigkeit bedeckt sein bevor sie in den Ofen kommen! Falls der Fond nicht reicht, etwas kaltes Wasser zugeben. Die Bäckchen nach 4 Stunden herausnehmen, die Sauce durch ein Sieb gießen, binden, abschmecken und mit den Bäckchen servieren.

Guten Appetit!

Beilagen Empfehlung

Die Bäckchen nach Belieben mit einem kräftigen Selleriepüree, Polenta oder sautierten Waldpilzen servieren.

Kundenmeinungen

Prima große Klasse von Dalberg Ernst-rudolf
bewertet am 02.04.2016 20:01
haben schon öfter in Iserlohn auf dem Wochenmarkt eingekauft. Jedes mal super Ware und freundliche Bedienung. Über die preise darf man sich nicht wundern, dass weiß man ja vorher.
Fleisch, Beratung und Service bestens. von geob1602
bewertet am 25.09.2016 09:39
Man bekommt immer neue Anregungen und Tipps zum Fleisch. Beste frische Ware zu einem fairen Preis. Bin Stammkunde auf dem Wochenmarkt in Langenfeld.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung